Skrill

Viele kennen Skrill noch durch den alten Namen Moneybookers, aber durch die NamensĂ€nderung hat sich nichts am Service verĂ€ndert. Weiterhin gehört Skrill zu den beliebtesten online Zahlungsmethoden und wird von zahlreichen Unternehmen verwendet. Skrill ist der fĂŒhrende Anbieter fĂŒr individuelle Zahlungslösungen und hat ĂŒber 34,2 Millionen Kontonutzer.

    Das Unternehmen glaubt daran, dass es nicht nur eine Lösung fĂŒr alle gibt und bietet daher sichere und individuelle Zahlungen je nach Bedarf an. Der Service bietet Zugang zu ĂŒber 100 Zahlungsmethoden und ist in ĂŒber 200 LĂ€ndern aktiv. Das einfache E-Wallet System ermöglicht Kunden einfach und schnell Geld von einem Ort zu einem anderen zu transferieren, ohne persönliche Daten preiszugeben. Alle von uns bewerteten online Casinos bieten ihren Kunden die Möglichkeit mit Skrill ein- und auszuzahlen.

    Produkte

    Skrill E-Wallet

    Hierbei handelt es sich um ein online Zahlungskonto oder eine online Geldbörse wie der Name E-Wallet verrĂ€t. Von diesem Konto aus kann man Geld zu anderen Skrill Konten senden und online mit diesem bezahlen ohne seine eigenen Kontodaten bekannt zugeben. In der Regel wird lediglich die E-Mail Adresse und ein Password verwendet. So hat man die Möglichkeit Geld sicher und schnell von einem Ort zu einem anderen zu ĂŒberweisen. Alle online Casinos bieten heutzutage Skrill als Zahlungsmethode an, weiterhin kann man jedoch auch online Services oder Waren bezahlen.

    Moneybookers Prepaid Mastercard

    Hier handelt es sich um eine Mastercard die ganz normal als Kreditkarte genutzt werden kann. Jedoch kann man lediglich das Geld verwenden, dass man auf dem eigenen Skrill Konto verfĂŒgbar hat. Man kann die Karte also immer wieder aufladen. Es handelt sich um eine reale Karte mit Chip und Pin, und diese kann fĂŒr alle Mastercard Zahlungen online und offline verwendet werden. Solange Geld verfĂŒgbar ist, kann man dieses ebenfalls Bar abheben, solange der Bankautomat Mastercard akzeptiert.

    Wie nutzt man Skrill?

    Bevor du online mit Skrill zahlen kannst, musst du zunÀchst ein kostenloses online Konto auf deren Webseite erstellen. Die Schritte sind einfach und der Prozess dauert nicht lang. Nachdem deine Daten verifiziert worden sind, kann es vorkommen, dass weitere Dokumente zum Verifizierungsprozess benötigt werden. Dies dauert in der Regel aber nur wenige Stunden und dient allein der Sicherheit deines online E-Wallet Kontos. Danach ist dein Skrill Konto bereit zur Nutzung.

    Um Geld nun online zu verwenden, musst du auf dein Skrill Konto zunÀchst einzahlen. Hier hast du ebenfalls verschiedene Möglichkeiten, je nachdem welche Zahlungsmethode dir am liebsten ist. Sobald dies ebenfalls getan ist, kannst du dein Geld nun nutzen und online verwenden. Zahlst du ins online Casino ein, dauert der Ein- und Auszahlungsprozess nur wenige Sekunden und du kannst dein Geld direkt auf dem Spielerkonto oder deinem Skrill Konto verwenden. Zahlst du online mit deinem Skrill Konto, zahlst du auf ein anderes Skrill Konto ein, und keinerlei Daten werden an Dritte gegeben. So kannst du ohne Probleme sicher Geld transferieren ohne deine IdentitÀt preiszugeben.

    Sicherheit

    Skrill bietet die Möglichkeit Geld sicher und schnell zu transferieren. Alle Zahlungen werden verschlĂŒsselt getĂ€tigt und alle Zahlungsprozesse ĂŒberwacht. Dank der 128-Bit VerschlĂŒsselungstechnologie von Verified by Visa und Mastercard, wird ein hoher Sicherheitsstandard beibehalten und allen Daten verschlĂŒsselt ĂŒbermittelt. Skrill wird in zahlreichen WĂ€hrungen angeboten, so kann man diese passend zum online Casino Konto wĂ€hlen. Um Sicherheit fĂŒr alle Transaktionen und Daten zu gewĂ€hrleisten werden alle Prozesse ĂŒberwacht, alle Kontodaten werden verifiziert. Gerade im online Casino Bereich ist Skrill aufgrund seiner hohen Sicherheitsstandards eine bevorzugte Zahlungsmethode fĂŒr Spieler und Casinos.

    Über den Autor Linkedin Instagram Twitter